Besuch im Buchheim Museum

Am Dienstag, den 18.10.2022, haben die Klassen 8a und 8c eine Exkursion ins Buchheim Museum am Starnberger See unternommen.

Der Bus kam gegen 9:40 Uhr am Parkplatz des Museums an. Weil das Museum erst um 10:00 Uhr öffnet, hatten die Schüler*innen noch Zeit, sich etwas in der großen, direkt am See gelegenen Parkanlage umzusehen. Nach dem Einlass ins Museum wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und bekamen von Frau Engelmeier, die den Ausflug freundlicherweise organisiert hatte, ein kleines Heft mit Aufgaben zu den verschiedenen Ausstellungen und Kunstwerken im Buchheim Museum. Die Schüler*innen haben die Aufgaben mit Ehrgeiz und vor allem Freude bearbeitet. Am beliebtesten waren die Aufgaben zum Ausmalen und Abzeichnen von Gemälden. Insgesamt hatten die Kinder zwei Stunden Zeit, sich in kleinen Gruppen im kompletten Museum frei zu bewegen und die verschieden Etagen mit den unterschiedlichen Ausstellungen zu erkunden. Die Balkone mit toller Aussicht auf den Starnberger See wurden bei dem vorteilhaften Wetter auch gerne zur Verschnaufpause für zwischendurch genutzt. Gegen 11:30 Uhr waren jedoch alle mit ihren Aufgaben fertig. Die verbliebene halbe Stunde durften die Schüler*innen in der Parkanlage verbringen und in der Sonne ihre Brotzeit genießen. Die Exkursion endete um 13:00 Uhr an der Schule.

Suri Gallo