SchoolLab 2019

Auch im neuen Schuljahr waren die Schüler unserer Wahlpflichtfächergruppe I wieder im DLR SchoolLab.

Sie lernten das DLR und seine Tätigkeitsschwerpunkte kennen, besichtigten das Bodenkontrollzentrum und führten in kleinen Gruppen interessante Experimente durch. Die Auswahl umfasste hier „Tunnelbohren“ (wer trifft das Ziel?), Erdbeobachtung (Auswertung von Satellitenbildern) sowie Satellitenortung (wie funktioniert GPS?). Darüber hinaus führten die Schüler das inoffizielle Experiment "kann ich eine ganze Schüssel Mousse au Chocolat essen?" ebenfalls erfolgreich durch. Es war also wie immer ein lohnender Ausflug.