Abenteuer Ammer

Wiesenkräuter in der Ammer-Aue entdecken

Am Freitag, den 10. Juni nahm die Klasse 5b im Rahmen eines Unterrichtsganges an dem Projekt "Wiesenkräuter in der Ammer-Aue entdecken" teil.

Dabei lernten sie die gängigsten Wildkräuter und Grundlagen einer gesunden Ernährung, sowie ökologische Zusammenhänge kennen. Am Ende  der Veranstaltung durften die Schüler einen selbst gesammelten Wildkräutertee herstellen. Ermöglicht wurde dieses Förderprojekt durch die Zusammenarbeit unserer Schule mit der Umweltpädagogin Frau Prummer vom Landesbund für Vogelschutz (LBV).