Die Umwelt-AG geht Einkaufen

Am Mittwoch, den 11.03.20, machte die Umwelt-AG der Realschule Peißenberg nach dem Unterricht eine Exkursion nach Weilheim. Wir besuchten verschiedene Umweltgeschäft, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen.

In dem Laden  Unverpackt "Alge" wurden wir mit einem leckeren Mittagessen empfangen und anschließend bekamen wir eine Führung durch den Laden. Die beiden Inhaberinnen erzählten uns ausgiebig über die Herkunft und Herstellung der Produkte. An oberster Stelle steht bei diesem Konzept  Müllvermeidung, biologischer Anbau, regionale Herkunft, Tierwohl und soziale Aspekte. Wir hatten alle eigene Gläser dabei und durften verschiedene Waren z.B. Müsliflocken, flüssige Seife oder Waschmittel, Kaffee, Tee, Mehl… abfüllen.

Außerdem besichtigten wir noch einen Eine-Welt-Laden  und  den Laden „Elementar“, der nachhaltige Klamotten verkauft und einen Kleidertausch anbietet. Dieser Nachmittag war für uns sehr interessant und hat viel Spaß gemacht.