image

Anmeldung an der RSP

Wir haben hier alle wichtigen Informationen für das Jahr 2022 für Sie gesammelt. Read More
image

Elternsprechtag

Informationen zum kommenden Elternsprechtag Read More
image

Fragen zu Office365

Fragen und Antworten zu Office365 Read More
image

Brotzeitwerkstatt

Die Brotzeitwerkstatt startet wieder! Weitere Informationen folgen in Kürze! Read More
  • 1

Impressum

Herausgeber:
Staatliche Realschule Peißenberg
Sonnenstraße 29
82380 Peißenberg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 08803 48925-0

Schulleitung:
Armin Thefeld, RSK, Schulleiter
Michael Puzik, RSK, ständiger Stellvertreter des Schulleiters
Martin Fuchs, zwRSK, weiterer Stellvertreter

Schulträger (Dienstanbieter im Sinne des TDG / MDStV):
Landkreis Weilheim-Schongau, vertreten durch Landrätin Andrea Jochner-Weiß

Verantwortlich für den Inhalt
Michael Puzik, RSK

Namentlich gekennzeichnete Internetseiten geben die Auffassungen und Erkenntnisse der genannten Personen wieder.

Nutzungsbedingungen
Texte, Bilder, Grafiken sowie die Gestaltung dieser Internetseiten können dem Urheberrecht unterliegen.
Nicht urheberrechtlich geschützt sind nach § 5 des Urheberrechtsgesetzes (UrhG)

  • Gesetze, Verordnungen, amtliche Erlasse und Bekanntmachungen sowie Entscheidungen und amtlich verfasste Leitsätze zu Entscheidungen und
  • andere amtliche Werke, die im amtlichen Interesse zur allgemeinen Kenntnisnahme veröffentlicht worden sind, mit der Einschränkung, dass die Bestimmungen über Änderungsverbot und Quellenangabe in § 62 Abs. 1 bis 3 und § 63 Abs. 1 und 2 UrhG entsprechend anzuwenden sind.

Als Privatperson dürfen Sie urheberrechtlich geschütztes Material zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch im Rahmen des § 53 UrhG verwenden. Eine Vervielfältigung oder Verwendung urheberrechtlich geschützten Materials dieser Seiten oder Teilen davon in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung ist nur mit unserer Einwilligung gestattet. Diese Einwilligung erteilen auf Anfrage die für den Inhalt Verantwortlichen. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden sind mit Quellenangabe allgemein gestattet. Weiterhin können Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Auch über das Bestehen möglicher Rechte Dritter geben Ihnen die für den Inhalt Verantwortlichen nähere Auskünfte.

Haftungsausschluss
Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität, Qualität und Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen. Ein Vertragsverhältnis mit den Nutzern des Internetangebots kommt nciht zustande.

Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung dieses Internetangebots entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, übernehmen wir keine Haftung.

Internetseiten dritter Anbieter / Links
Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach § 8 Telemediengesetz. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben wir diese fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderungen überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite.

 

Aktuelle Beiträge

Elternnewsletter des Kultusministeriums

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus - Neuigkeiten für Eltern

28. November 2022

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Eltern per RSS-Feed.
  • Zahlreiche Schulen erhalten Auszeichnung für Engagement im MINT-Bereich
    „Junge Forscher und Entdecker werden gebraucht – Bayerns Schulen fördern sie“: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo würdigt zahlreiche bayerische Schulen für ihr besonderes Engagement im MINT-Bereich.
  • Frankreich individuell entdecken und kennenlernen
    Frankreich erleben, in einer französischen Gastfamilie wohnen, die französische Schule besuchen sowie eine Gastschülerin oder einen -schüler bei sich aufnehmen: Das ist das Konzept des Individuellen Schüleraustauschs des Bayerischen Jugendrings (BJR).
  • Games im Unterricht nutzen
    Sind Games Zeitverschwendung oder motivierende Lernumgebungen? Dieser Frage geht die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Einsichten und Perspektiven“ nach. Lesen Sie außerdem über aktuelle Entwicklungen im Ukrainekrieg, Publikationen zum Thema Antisemitismus und Schule und das Leben der jüdischen Schriftstellerin Paula Buber.

Schülernewsletter des Kultusministeriums

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus - Neuigkeiten für Schüler

28. November 2022

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Schüler per RSS-Feed.
  • Zahlreiche Schulen erhalten Auszeichnung für Engagement im MINT-Bereich
    „Junge Forscher und Entdecker werden gebraucht – Bayerns Schulen fördern sie“: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo würdigt zahlreiche bayerische Schulen für ihr besonderes Engagement im MINT-Bereich.
  • Schülerwettbewerb schlägt Brücken
    Wer plant und baut die beste Fuß- und Radwegbrücke? Der von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau ausgerichtete Schülerwettbewerb richtet sich an alle bayerischen Schülerinnen und Schüler, die sich für Bauen, Konstruieren und MINT-Fächer begeistern.
  • Frankreich individuell entdecken und kennenlernen
    Frankreich erleben, in einer französischen Gastfamilie wohnen, die französische Schule besuchen sowie eine Gastschülerin oder einen -schüler bei sich aufnehmen: Das ist das Konzept des Individuellen Schüleraustauschs des Bayerischen Jugendrings (BJR).